info@malermeister-steidle.de
Telefonnummer 0931/35825452 Termin vereinbaren
Adresse Fahrmannstraße 297299 Zell am Main

Gerne beraten wir Sie!

Farbgestaltung & Wandfarben

Die Farbgestaltung Ihrer Räume

Kundenprojekt Referenz 2

Dass Farben auf Menschen ganz unterschiedlich wirken, ist längst klar. Doch was genau bedeutet das für die Raumgestaltung und für die Farbgebung der Wände? 

 

Laien tun ich damit häufig schwer: Soll die Wohnzimmerwand nun wirklich grün werden oder ist es vielleicht doch besser, sie, wie immer, in Weiß zu streichen? 

 

Das kommt darauf an. Es muss nämlich nicht immer klassisch weiß sein, ganz im Gegenteil. Lassen Sie ruhig auch mal Farbe an Ihre Wände, das bringt frischen Wind und ein ganz neues Wohngefühl mit sich. 

 

Aber, genau das ist der Punkt: die neue Farbe sollte mit viel Gefühl ausgesucht werden, mit Fingerspitzengefühl und mit Gefühl für die damit verbunden Raumwirkung. Und darin sind wir der Fachmann. Farbgestaltung | Wandfarben Maler Würzburg & Umgebung.

Veränderte Raumwirkung durch Wandfarbe

Farbgestaltung & Wandfarben. Es ist wirklich erstaunlich, was eine neue Wandfarbe bewirken kann. Es kann aber auch passieren, dass durch eine falsch gewählte Farbe der Raum regelrecht erdrückt wird.

 

Wenn Sie sich unsicher sind und es nicht gleich “zu bunt“ treiben wollen, können Sie sich auch auf die Gestaltung oder Farbgebung einzelner Wände beschränken. Außerdem empfehlen wir generell, sich innerhalb eines Raums auf 2 verschiedene Farbtöne zu beschränken, da es sonst schnell überladen wirkt.

 

Wichtige Grundregel: je dunkler der Farbton gewählt wird, desto intensiver die Wirkung und desto kleiner wirkt der Raum. Das kann in einem großen Raum gewollt sein, in kleinen Räumen jedoch wirkt es schnell erdrückend.

 

Durch den schlichten Einsatz heller und dunkler Farben lassen sich somit aber auch gewünschte Effekte erzielen – ein großer, unpersönlich wirkender Saal zum Beispiel kann somit heimeliger wirken, eine kleine Kammer wiederum großzügiger.

Farbgestaltung Malermeisterbetrieb
Kundenprojekt Referenz 11

Individuelle Farbgestaltung der Wände unter Berücksichtigung der Farbwirkung

Bei einer neuen Farbgebung der Wände werden wir also immer die damit verbundene Farbwirkung einberechnen. Ansonsten gilt: Seien Sie ruhig mutig! Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Auch eine grellgrüne Wand kann richtig toll aussehen, wenn sie geschickt platziert ist. Und wenn es Ihnen nach ein paar Jahren nicht mehr gefallen sollte, ist die Wand auch schnell wieder neu gestrichen.

 

Sollen die Wände doch lieber klassisch in weiß bleiben, können Sie mit Möbeln oder Deko, Teppichen oder Gardinen ebenfalls Akzente setzen. Aber es gibt auch bei Weiß erhebliche Unterschiede. Naturweiß zum Beispiel wirkt sehr wohnlich im Gegensatz zu hellen und kalten Weißtönen.

 

Neuer Wandanstriche vom Malerbetrieb Steidle in Würzburg

Sie können sich darauf verlassen: Die neue Farbe wird in Ihren Räumen Akzente setzen. Fordern Sie gern ein Angebot an, wir beraten Sie individuell zu der für Sie passenden Farbgestaltung für Ihre Wohn- und Büroräume.

Malermeister Favicon
Kundenprojekt Referenz 10
Kundenprojekt Referenz 9
krative wandgestaltung
Malermeister Favicon